Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

Weiteres

Login für Redakteure

Prof. Dr. Gretel Schwörer-Kohl

Kurzbiografie

  • Studium der Musikwissenschaft, Ethnologie und ostasiatischen Kunstgeschichte an den Universitäten in Freiburg, Köln und Hamburg
  • 1980 - Promotion an der Universität Köln mit einer Dissertation über "Die Mundorgel bei den Lahu in Nordthailand"
  • 1998 - Habiltitation mit einer Arbeit  "Zur Zeremonialmusik für die Nat-Geister Myanmars/Birmas"
  • seit 1974 hat Prof. Dr. Schwörer-Kohl mehrere Jahre in Asien gelebt und Feldforschungen in Süd-und Südostasien durchgeführt
  • ihr besonderes Interesse gilt der Musik in ihrem rituellen Kontext als auch der Verbreitung der Mundorgeln in Ost- und Südostasien
  • seit Oktober 1999 ist sie Professorin für Musikethnologie an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

Veröffentlichungen

Publikationsliste: Gretel Schwörer-Kohl
Publikationen_Schwörer-Kohl.pdf (79,7 KB)  vom 05.02.2013

Zum Seitenanfang