Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

Weiteres

Login für Redakteure

Dr. Bledar Kondi

Mittwoch 17:15–18:15 Uhr und nach Vereinbarung
Raum 469

Kontakt:
+49 (0) 345 55 245 62

Ausbildung

  • 2008–12 Promotion an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg.
  • 1996–00 Diplomstudiengang Komposition an der Akademie der Künste in Tirana.

Werdegang

  • Seit 2021, 2018–19 sowie 2008–09 Wissenschaftlicher Mitarbeiter in der Abt. Musikwissenschaft am Institut für Musik, Medien- und Sprechwissenschaften der Universität Halle
  • 2010–2020 Lehrbeauftragter für Musikethnologie und Gehörbildung in der Abt. Musikwissenschaft am am Institut für Musik, Medien- und Sprechwissenschaften der Universität Halle
  • 2001–07 Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Volkskultur, Albanische Akademie der Wissenschaften, Tirana.

Stipendien

  • 2009–11 Stipendiat an der Martin-Luther-Universität, gefördert vom Kultusministerium des Landes Sachsen-Anhalt.

Forschungsschwerpunkte

  • Todeskultur und rituelle Totenklagen in Albanien
  • Musik der orientalischen Juden
  • Musik in der kommunistischen Diktatur
  • Musiktheorie in transkultureller Perspektive
  • Klassische zeitgenössische Musik

Projekte

  • Post-Doc Projekt: The revival of secularized sacred songs, piyyutim in Israel.

Veröffentlichungen

Publikationsliste: Bledar Kondi
Publikationsliste_Kondi_stand2021.pdf (86,9 KB)  vom 21.03.2021

Zum Seitenanfang